Kopf einer Statue der Göttin Mut

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin
1.890,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00514
Ein feines Lächeln scheint das Gesicht der jungen Göttin Mut zu erhellen. Dies deuten zumindest... mehr
Objektinformationen „Kopf einer Statue der Göttin Mut“
Ein feines Lächeln scheint das Gesicht der jungen Göttin Mut zu erhellen. Dies deuten zumindest die stark nach oben gezogenen Mundwinkel an, eine für die Zeit der 18. Dynastie ungewöhnliche Darstellungsweise. Zu den typischen Merkmalen der Mut gehört hingegen die dreigeteilte Strähnenperücke mit Geierhaube und Doppelkrone. Die Büste aus dem Museum in Kairo gehörte einst zu einem Paar kolossaler Sitzstatuen aus der Säulenhalle Thutmosis I. in Karnak, bei dem neben Mut der Gott Amun saß. Vor der Thronvorderwand war der königliche Stifter, Pharao Haremhab, dargestellt. Die Weihinschrift auf dem Sockel der in Stücke zerbrochen aufgefundenen Gruppe nennt ihn als Stifter.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Ägypten
Objektart: Kopf
Maße: Höhe: 94 cm
Historische Form
Formerwerb: 1871

Original

Material: Kalkstein
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Neues Reich; 18. Dynastie; 1550-1292 v. Chr.
Herkunft: Ägyptisch
Fundort: Karnak
Standort: Kairo, Ägyptisches Museum; Abguss: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: CG 602

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Wagenlenker von Delphi (von R-00355) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Königin, Oberteil einer Statuette Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Amenhotep-user und seine Frau Tent Wadii Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Chaemhet, hoher Beamter des Amenophis III. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Monthemhet, mit Inschrift auf Gewand und Thron Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kopf einer Göttin Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Blinde Musikanten, Harfenspieler und Sänger Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Brusttafel des Obersalbenkochers Pane-hesi Künstler: Unbekannter Künstler
ab 49,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Löwenkopf Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Oberteil einer Göttinnenstatuette Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin Bärtiger Kopf Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.490,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kopf einer Prinzessin / Pferdekopf (doppelseitig) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 189,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Seschem-nefer in einer Sänfte Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Gruppe sich verneigender Höflinge Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Weiblicher Kopf Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Zuletzt angesehen