Allegorie Handel und Industrie, vom Beuth-Denkmal

Märkisches Museum, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Fotograf unbekannt
3.300,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-02521
Die weiblichen Allegorien des Handels und der Industrie halten das Namenschild von Peter... mehr
Objektinformationen „Allegorie Handel und Industrie, vom Beuth-Denkmal“
Die weiblichen Allegorien des Handels und der Industrie halten das Namenschild von Peter Christian Wilhelm Beuth in Händen. Beuth gilt durch seine reformerischen Aktivitäten als Vater der industriellen Revolution in Preußen. Er gründete Vereine und Gewerbeschulen, gab Vorlagenwerke heraus und sorgte so dafür, dass die preußischen Unternehmen zunehmend international konkurrenzfähig wurden. 1861, acht Jahre nach seinem Tod, wurde auf dem heutigen Schinkelplatz sein Denkmal eingeweiht, an dessen Sockel sich das Relief findet. Anders als das Denkmal selbst, das von August Kiss geschaffen wurde, sind die Reliefs Werke von Friedrich Drake.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: 19. Jahrhundert
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite: 108 x 109 cm
Historische Form
Formerwerb: 1988

Original

Material: Bronze
Künstler: Drake, Friedrich
Epoche: 1861
Historischer Standort: Berlin, Schinkelplatz, Beuth-Denkmal, Sockel
Standort: Berlin, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Märkisches Museum

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friesstreifen mit Muscheln, Vasen und Masken Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Pferd, ziehend Künstler: Clodt von Jürgensburg, Peter Jakob
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Pferd, stehend Künstler: Mène, Pierre Jules
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Rosette, sechzehnteilig (Unterrichtsvorlage) Künstler: Noack
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Antinous Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Empfang der Hugenotten durch den Großen Kurfürsten Künstler: Boese, Johannes
Preis auf Anfrage
Byzantinischer Kaiser Byzantinischer Kaiser Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Heros mit Pferd vor Adoranten Künstler: Unbekannter Künstler
ab 890,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adler mit Helm Künstler: Wolff, Wilhelm
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antinous Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Einziehen des Fischernetzes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 890,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Fjodor Michailowitsch Dostojewski, Totenmaske Künstler: Bernstamm, Leopold Bernhard
ab 189,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Trajan Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.300,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Aphrodite, Torso Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friesstück mit Vase mit Lorbeerzweigen Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weibliche Portraitbüste, sog. Sappho Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Andres Kilger Zwei Reiter Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adler vom Scharnhorst-Denkmal (Reduktion) Künstler: Albert, Johannes
ab 490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Filippo Brunelleschi, Totenmaske mit Teil der... Künstler: Buggiano
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Fragment mit Reiter Künstler: Unbekannter Künstler
ab 890,00 € *
Andres Kilger Schreitende, sog. Gradiva Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Zwei Reiter Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Fallender Gallier Künstler: Unbekannter Künstler
ab 8.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friesstreifen mit Blattwerk und Blumenvase Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friesstreifen mit Muschel und Maske Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Anathemion, Fries-Verzierung Künstler: Unbekannter Künstler
ab 790,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gregor Mendel Künstler: Gräf, Lilli
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Abendmahl; Fußwaschung (Buchdeckel) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 49,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Ehrung der Könige des Bosporanischen Reiches Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friesstreifen mit Bändern und Blättern Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Märkisches Museum, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Fotograf unbekannt Allegorie der Kunst und Kultur, vom Beuth-Denkmal Künstler: Drake, Friedrich
ab 1.490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Löwenkopf als Wasserspeier Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adler mit Palmzweig Künstler: Wolff, Wilhelm
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Georg Friedrich Händel Künstler: Knaur, Hermann
ab 1.990,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Madonna Künstler: Rossellino, Antonio
ab 590,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Indisches Liebespaar
ab 129,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Sandalenlösende Nike Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Friesmittelstück mit Putten und Monogramm "FR" Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen