Hermes, ausruhend (Reduktion)

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt
650,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00394
„Die Kunst wird keine sitzende nackte Jünglingsfigur mehr schaffen, ohne dieses Erzbild... mehr
Objektinformationen „Hermes, ausruhend (Reduktion)“
„Die Kunst wird keine sitzende nackte Jünglingsfigur mehr schaffen, ohne dieses Erzbild wenigstens mit einem Blick zu Rate zu ziehen“, so der Kunsthistoriker Jacob Burckhardt 1855 bewundernd über diesen spektakulären Fund aus den Grabungen von Herculaneum. In der Tat gilt der ausruhende Hermes als einer der wirkungsreichsten Funde aus antiker Zeit überhaupt. Der natürlich wirkende Jüngling mit den schlanken Gliedern und dem sinnenden Blick ist eine römische Bronzekopie eines nicht überlieferten griechischen Originals. Die hier angebotene Fassung ist gegenüber der Figur aus Herculaneum auf etwa ein Fünftel der Größe verkleinert.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Plastik
Maße: Höhe x Breite x Tiefe: 20 x 13 x 20 cm
Gewicht: ca. 1 kg
Formerwerb: 1983

Original

Material: Bronze
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Römische Kopie nach griechischem Original 4. Jh. v. Chr.
Herkunft: Römische Kopie nach griechischem Original
Fundort: Herculaneum, Villa dei Papiri
Standort: Neapel, Museo Archeologico Nazionale; Reduktion: Privatbesitz
Inventar-Nr.: 5625

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hermes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 19.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Geflügelte Isis schützt Osiris Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Chonsu-meh Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Liegender Löwe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Fisch mit dem Schmuck der Hathor Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Reisesonnenuhr Künstler: Unbekannter Künstler
ab 49,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Geburt des Erichthonios Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Jüngling mit Strigilis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 179,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gefäß in Gestalt einer Frau mit Kind Künstler: Unbekannter Künstler
ab 230,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Merkur mit dem Geldbeutel in der Hand Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Adam, nackter Jüngling Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Friedrich Wilhelm III., König von Preußen Friedrich Wilhelm III., König von Preußen Künstler: Rauch, Christian Daniel
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Greifenprotome von einem Kessel (Henkel) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 550,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Merkur mit Flügelhut und Gledbeutel Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weihrelief mit Hermes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Demeter von Knidos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Brief des Kaisers Hadrian an die Pergamener Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Bacchus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Nilpferd mit Jungem, Grab Künstler: Unbekannter Künstler
ab 149,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Neith Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Widderkopf (Bildhauermodell) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 129,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Flügelgestalt Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Sethos I. opfernd vor Hathor Künstler: Unbekannter Künstler
ab 890,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Nilpferd, bemalt mit Sumpfpflanzen und -tieren Künstler: Unbekannter Künstler
ab 189,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Schabataka opfert Amon-Re und Mut Brot Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Kämpfende Tritonen und Nereiden Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Sog. Narziss, ergänzt mit Apollkopf Künstler: Unbekannter Künstler
ab 8.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antinous Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.300,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Knabe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gorgonen-Masken und Palmette Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Bärtiger, sog. Kopf Sabouroff Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Opfer Abrahams, Wettbewerb für das Baptisterium Künstler: Brunelleschi, Filippo
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Carl Ritter Künstler: Wolff, Albert
ab 2.300,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Preußischer Adler
ab 159,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Gottheit Chnum mit Sichelschwert Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Isis-Thermuthis und Serapis als... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 750,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Eje und seine Gemahlin Tij Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Mädchen, kniend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 129,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Auf dem Boden sitzendes Mädchen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 89,00 € *
Zuletzt angesehen