Grabrelief einer Priesterin

Grabrelief einer Priesterin
4.300,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-01397
Die junge Frau tritt in Begleitung zweier kleiner Mädchen aus einer prachtvollen, an ein Portal... mehr
Objektinformationen „Grabrelief einer Priesterin“
Die junge Frau tritt in Begleitung zweier kleiner Mädchen aus einer prachtvollen, an ein Portal angelehnten Architektur hervor. Durch die Mohnblume und die hinter ihr stehende hohe Fackel sowie durch das rechts oben gezeigte Füllhorn ist sie als Priesterin der Fruchtbarkeitsgöttin Demeter gekennzeichnet. Bei dem Relief handelt es sich um eine Grabstele, die die vormalige Tätigkeit der Verstorbenen zeigt. Das mehrschichtige, reiche Gewand entspricht dem Geschmack der hellenistischen Zeit, so dass das Werk in das ausgehende 2. Jahrhundert vor Christus datiert werden kann. "

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite: 157 x 66 cm
Historische Form
Formerwerb: 1906

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: 150-101 v. Chr.
Herkunft: Kleinasiatisch
Fundort: Smyrna
Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: Sk 767

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Ionisches Kapitell (Unterrichtsmodell) Künstler: Behrendt
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Baldachin (zu R-02354) Künstler: Meister von Naumburg
ab 3.900,00 € *
Kultkammer des Merib (mehrteilig) Kultkammer des Merib (mehrteilig) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Athenageburt; Rundaltar/ Puteal Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Riefelsarkophag des Ritters T. Flavius Urbicus, Seitenteil Riefelsarkophag des Ritters T. Flavius Urbicus,... Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Gorgone und Löwe - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 55.000,00 € *
Atelier Tanello Apoll vom Belvedere Künstler: Leochares (1)
ab 29.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Grabmal des Kardinals Jacob von Portugal Künstler: Rossellino, Antonio
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Ionisches Kapitell (Unterrichtsmodell) Künstler: Behrendt
ab 2.500,00 € *
Pyramidion vom Grab des Ptah-mose Pyramidion vom Grab des Ptah-mose Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Sphinx Sphinx
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel Marc-Aurel-Säule, Szene LXXXIII Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München Marc-Aurel-Säule, Szenen LXVIII und LXIX (drei... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel Marc-Aurel-Säule, Szene LV Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen Eroten auf Seetieren mit Götterattributen... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen Marc-Aurel-Säule, Szene LVI Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin Triton - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.300,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin Dionysos - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 30.000,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Vorderseite eines Achill-Sarkophags mit Deckel Künstler: Unbekannter Künstler
ab 8.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Michelangelo Buonarroti Künstler: Micheli, Aurelio
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Taufbrunnen
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Antretender Diskobol Künstler: Unbekannter Künstler
ab 19.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen Zeusgruppe - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 100.000,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Grabmal des Bischofs Benozzo Federighi Künstler: Robbia, Luca della
Preis auf Anfrage
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin Göttin Eos - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München Marc-Aurel-Säule, Szene XVI Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gesimse der Gigantomachie - Pergamonaltar Gesimse der Gigantomachie - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Orestsarkophag (Vorderseite) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Gigant - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Linkes Viergespann - Zeustempel in Olympia Linkes Viergespann - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 66.000,00 € *
Marc-Aurel-Säule, Szene XCII (zwei Reliefs) Marc-Aurel-Säule, Szene XCII (zwei Reliefs) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen