Glockenkrater mit Mänaden, sog. Krater Torlonia

Glockenkrater mit Mänaden, sog. Krater Torlonia
Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-01686
Als Krater (zu betonen auf der zweiten Silbe) bezeichnet man große Gefäße, die in antiker Zeit... mehr
Objektinformationen „Glockenkrater mit Mänaden, sog. Krater Torlonia“
Als Krater (zu betonen auf der zweiten Silbe) bezeichnet man große Gefäße, die in antiker Zeit zum Mischen von Wein und Wasser und zum Servieren, aber auch beim religiösen Opfer verwendet wurden. Bei den Römern wurden große Prunkkratere als Dekorationsgegenstand aufgestellt. Das gilt auch für dieses besonders schöne Exemplar eines Kraters, der mit sechs weiblichen Mänaden, den weiblichen Begleiterinnen des Weingottes Dionysos in langen, wehenden Gewändern, geschmückt ist. Je zwei von ihnen laufen barfüßig in die eine Richtung, die dritte in die entgegengesetzte. So begegnen sie sich jeweils über den Henkeln. In den Händen halten sie den für sie charakteristischen Dionysosstab und einen Kranz sowie ein Messer samt geschultertem Reh.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Gefäß
Maße: Höhe x Breite: 78 x 65 cm
Historische Form
Formerwerb: 1882

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: ca. 30 v. Chr.
Herkunft: Römisch
Fundort: Rom, Villa Albani
Standort: Rom, Museo Torlonia
Inventar-Nr.: 421

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Atelier Tanello Isabella von Aragon Künstler: Francesco Laurana
ab 1.490,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Männlicher Kopf, sog. Thersiko Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Knabe zu Pferd Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Athen, Akropolismuseum, Fotograf unbekannt Vierseitige Basis mit Athena, Hermes,... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Rinaldo della Luna Künstler: Mino da Fiesole
ab 1.690,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Löwe und Pranke als Tischfuß Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.700,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Tänzerin
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Fisch mit dem Schmuck der Hathor Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Kentaur Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aristogeiton von der Tyrannenmördergruppe Künstler: Nesiotes
ab 22.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Narziss Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Geflügelter Mann Künstler: Unbekannter Künstler
ab 89,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Assyrischer Soldat
ab 190,00 € *
Hippodameia (Reduktion von R-01809) - Zeustempel in Olympia Hippodameia (Reduktion von R-01809) -... Künstler: Grüttner, Richard
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Adam, nackter Jüngling Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Der Fischer ("Gerettet") Künstler: Brütt, Adolf
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Triumph Amors Künstler: Donatello
ab 39,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Baptista Sforza Künstler: Francesco Laurana
ab 2.300,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin; Ingrid Geske-Heiden, Fotograf unbekannt Jüngling aus Salamis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Brustbild des Helios
ab 990,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Jüngling mit Ball Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM David Künstler: Rustici, Giovanni Francesco
ab 350,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Kasseler Apoll Künstler: Unbekannter Künstler
ab 22.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Knabe, Zehen kraulend - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 11.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hermes (ergänzt) Künstler: Praxiteles (2)
ab 25.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Scheibe mit Reliefkopf Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Borghesischer Fechter (Reduktion von R-00201) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Laufende Gorgo, Akroterion Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Riemenzunge (Beschlag)
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Artemis oder Apoll Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Berliner Athlet (Jugendlicher Athlet aus der... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 15.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Perseus und Andromeda (zu R-03062) Künstler: Fischer, Johann Carl Gottlob
ab 39,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Jüngling mit Diskus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 250,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Hermes, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Linke Liegende (Reduktion von R-01831) Linke Liegende (Reduktion von R-01831) Künstler: Grüttner, Richard
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gaukler Künstler: Prieur, Barthélemy
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Athlet, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Lampe in Pfauenform Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen