Venus von Milo (Reduktion)

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt
6.500,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00359-A
Die Venus von Milo aus dem Pariser Louvre gilt als eines der größten Meisterwerke der antiken... mehr
Objektinformationen „Venus von Milo (Reduktion)“
Die Venus von Milo aus dem Pariser Louvre gilt als eines der größten Meisterwerke der antiken Bildhauerei. Die hier angebotene Fassung misst gegenüber dem Original mit etwas mehr als zwei Metern Höhe lediglich 90 Zentimeter. Wie ist eine solche maßstabsgetreue Verkleinerung zu bewerkstelligen? Das gängige Werkzeug für Bildhauer und Steinmetze ist hierfür die „Drei-Zirkelmethode“, bei der mit einem Stechzirkel in proportional verkleinerten Abständen Messpunkte vom Vorbild übertragen werden. Anhand dieser Übertragung, die großes handwerkliches Können erfordert, wird ein exaktes verkleinertes Modell erstellt, von dem die Gussform für die Repliken abgenommen wird (vgl. auch Formnummern R-00359, R-00359-B und R-00743).

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Plastik
Maße: Höhe x Breite x Tiefe: 90 x 28 x 28 cm
Formerwerb: 1949

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Mitte 2. Jh. v. Chr.
Herkunft: Hellenistisch
Standort: Paris, Louvre

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athena Giustiniani Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tanzende Flötenspielerin Künstler: Unbekannter Künstler
ab 7.900,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tanzendes Mädchen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt "Am Quell" Künstler: Lewin-Funcke, Arthur Wilhelm Otto
ab 6.600,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hellenistischer Fürst, Torso Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Antretender Diskobol Künstler: Unbekannter Künstler
ab 19.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Venus von Milo (Reduktion) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Athena mit der Kreuzbandägis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 25.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Bekleideter männlicher Torso Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.300,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aphrodite, Torso Künstler: Unbekannter Künstler
ab 230,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Venus mit Spiegel Künstler: Begas, Reinhold
ab 990,00 € *
Atelier Tanello Kapitolinische Venus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 22.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sängertribüne: Tanzende Kinder Künstler: Robbia, Luca della
ab 2.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Oberer Teil einer Pilasterfüllung mit Efeu und... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Dornauszieher Künstler: Ravenna, Severo da
ab 450,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Paris Künstler: Canova, Antonio
ab 2.900,00 € *
Ny Carlsberg Glyptotek, Kopenhagen, Fotograf unbekannt Sterbender Niobide, Giebelfigur Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tänzerin I Künstler: Siemering, Rudolf
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Jüngling, Ganymed (?) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antonia Augusta (Juno Ludovisi) Künstler: Rauch, Christian Daniel
ab 9.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Nike des Paionios (rekonstruiertes Modell) Künstler: Grüttner, Richard
ab 6.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Dioskur Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.300,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin; Ingrid Geske-Heiden, Fotograf unbekannt Jüngling aus Salamis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aphrodite Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM David Künstler: Rustici, Giovanni Francesco
ab 350,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Knabe, Zehen kraulend - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 11.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Echnaton mit Krone Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tänzerin Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 430,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hermes (ergänzt) Künstler: Praxiteles (2)
ab 25.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sog. Sarkophag Caffarelli, Schmalseite Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.790,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Apoll Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Engel mit Tamburin Künstler: Donatello
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Bacchus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen Künstler: Rauch, Christian Daniel
ab 3.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Hygieia (nicht zugehöriger Kopf von R-00105) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antinous Künstler: Unbekannter Künstler
ab 9.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Elektra Künstler: Tieck, Friedrich
ab 14.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Nike, ein Tropaion schmückend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Drei Grazien Künstler: Berges, Heinrich
ab 6.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Ariadne Künstler: Tieck, Friedrich
ab 12.900,00 € *
Zuletzt angesehen