Acht Waffentänzer mit Chormeister

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt
890,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-01282
Die acht Jünglinge sind in zwei Formationen auf die Bühne getreten, um den Waffentanz... mehr
Objektinformationen „Acht Waffentänzer mit Chormeister“
Die acht Jünglinge sind in zwei Formationen auf die Bühne getreten, um den Waffentanz aufzuführen, der speziell im antiken Sparta beliebt war. Dieser sollte ein Bild des Krieges geben und zur Einstimmung und Vorbereitung auf Feldzüge dienen. Links steht – anders als die Tänzer bekleidet – der Chorführer. Das Relief gehörte einst zur Basis eines unbekannten, darauf stehenden Werkes, eines sogenannten Weihgeschenks, das laut Inschrift der Sänger Atarbos stiftete. Als das Relief gemeinsam mit seinem Pendant (Formnummer 1281) 1852 auf der Akropolis gefunden wurde, war es als Bruchstein in einer Bastion verbaut.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite: 33 x 98 cm
Historische Form
Formerwerb: 1882

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Mitte 4. Jh. v. Chr.
Herkunft: Attisch
Fundort: Athen
Standort: Athen, Akropolismuseum
Inventar-Nr.: 1338

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Leibgarde des Echnaton Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Herrin der Tiere; Herakles und Kentaur; Tierfriese Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Dresden, Staatliche Skulpturensammlungen, Fotograf unbekannt Fackelweihe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Ptolemäus VII. und Kleopatra II. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
Oinomaos - Zeustempel in Olympia Oinomaos - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 24.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Demeter von Knidos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Grabrelief einer Priesterin Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.900,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hermes und die Nymphen, mit Acheloos und dem... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 750,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Aphrodite und Ares Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Akroterion mit Teil der Grabstele der Mnesistrate Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Triton, Torso Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Frau mit Blüte Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athenagruppe mit Gaia und Nike - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 119.000,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Apoll von Naxos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief des Leon von Sinope, Fragment Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Loutrophoren-Henkel, Fragment Künstler: Unbekannter Künstler
ab 250,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Thutmosis III. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Ptolemäus IX. mit Kriegshelm, betend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Schafzucht, vom Denkmal Thaer Künstler: Rauch, Christian Daniel
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Herme des Aristogeiton Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Musizierende Musen vor dem Standbild des Apoll Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Vertrag zwischen Athen und Korkyra, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Aschenkiste in Hüttenform Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Weihrelief attischer Wäscher an die Nymphen,... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Altar des Herzog Ratchis - Majestas Domini Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Stein von Rosette, mit Rahmen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Philipp III. Arrhidaios, Halbbruder Alexander... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Alexandrine, Prinzessin von Preußen Künstler: Posch, Leonhard
ab 39,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief der Diodora Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adler des Zeus Olympios Künstler: Unbekannter Künstler
ab 790,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Akroterion mit zwei Ziegenböcken Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Athena und Eponymos Heros von Kios, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Sandalenlösende Nike Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Weihrelief an Artemis Brauronia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Athena, Nike und Schildträger, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Grabstele der Mynno mit Spindel und Wollkorb Künstler: Unbekannter Künstler
ab 350,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Friesmittelstück mit Putten und Monogramm "FR" Künstler: Schlüter, Andreas
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Osiris und die Göttin des Westens Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Oinomaos (von R-01806) - Zeustempel in Olympia Oinomaos (von R-01806) - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antike Szene mit Pferd und Waffen Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen