Acheloos

867,56 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00340
Die eindrucksvolle Maske hing vermutlich einst an der Wand einer kultischen Grotte und zeigt den... mehr
Objektinformationen „Acheloos“
Die eindrucksvolle Maske hing vermutlich einst an der Wand einer kultischen Grotte und zeigt den Flussgott Acheloos. Die fein geschwungenen Lippen, die wohlgeformte Nase und die mandelförmigen Augen verleihen dem Antlitz seinen überlegenen Ausdruck. Die Gesichtszüge entsprechen dem Stil der griechischen Klassik. Dagegen verweisen Haar- und Barttracht auf die ältere antike Kunst. Die Darstellung der Götter in Form von Masken war bei den alten Griechen durchaus üblich, nicht zuletzt, um bei religiösen Festen in deren Rolle schlüpfen und sich somit kultisch mit ihnen vereinen zu können. 1848 wurde das Stück von der Berliner Antikensammlung erworben und 1927 abgeformt.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Maske
Maße: Höhe x Breite: 32 x 21 cm
Gewicht: ca. 4 kg
Historische Form
Formerwerb: 1927

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: ca. 470 v. Chr.
Herkunft: Griechisch
Fundort: Marathon
Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: Sk 100

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Bärtiger, sog. Kopf Sabouroff Künstler: Unbekannter Künstler
ab 672,61 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Archaisierender Jünglingskopf mit Blütenkranz Künstler: Unbekannter Künstler
ab 185,21 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Eros und Psyche Künstler: Unbekannter Künstler
ab 77,01 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Sog. Telete-Relief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aphrodite Anadyomene Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Alexander der Große Künstler: Unbekannter Künstler
ab 672,61 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Attalos I. oder Eumenes II. (unergänzt) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.647,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Attalos I. oder Eumenes II. (ergänzt) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.647,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Perikles Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.939,83 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Aphrodite Künstler: Unbekannter Künstler
ab 5.751,26 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adolph von Menzel, linke Hand mit Bleistift Künstler: Begas, Reinhold
ab 174,49 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Trichterhalsgefäß
ab 438,66 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Orpheus und Eurydike Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Bamberger Reiter Künstler: Meister der Heimsuchung (1230)
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sängertribüne: Tanzende Kinder Künstler: Robbia, Luca della
ab 2.436,97 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Sandalenlösende Aphrodite Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
Andreas Paasch Nofretete (zweiäugig) Künstler: Haim-Wentscher, Tina
1.939,83 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athena Giustiniani Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.436,97 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Frauenköpfchen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 86,76 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Herme des Alkamenes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.436,97 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Aischines, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 22.322,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Artemis Colonna (von R-00110) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 965,04 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sog. Aspasia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.647,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Flügeldämon und Frau (Schmuckstein) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aphrodite Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
Atelier Tanello Sog. Stele Giustiniani Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.452,44 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Stirnziegel Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Klytios - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kritiosknabe (von R-00272) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 672,61 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Nackter Krieger mit Helm Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Atelier Tanello Laokoon mit seinen Söhnen Künstler: Hagesandros
ab 43.768,07 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Akroterion eines Grabreliefs Künstler: Unbekannter Künstler
ab 477,65 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Meleager Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.939,83 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Reglindis, Markgräfin von Meißen (zu R-02348) Künstler: Meister von Naumburg
ab 2.242,02 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athenagruppe mit Gaia und Nike - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 116.000,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Satyr, tanzend, mit Flöte Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Grabstele Künstler: Alxenor
ab 2.242,02 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Junge Frau Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief Reiter (Fragment) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabstele eines Jünglings, Fragment Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
Zuletzt angesehen