Pan, ausspähend

350,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00321
Aufmerksam späht der junge Pan in die Ferne. Halb Mensch halb Tier streift er durch die Wälder.... mehr
Objektinformationen „Pan, ausspähend“
Aufmerksam späht der junge Pan in die Ferne. Halb Mensch halb Tier streift er durch die Wälder. Trotz seines athletisch schönen Körpers sind auch die tierischen Züge seiner Gestalt nicht zu übersehen – vor allem die Hörner auf dem Kopf, aber auch seine Gesichtszüge. Das Original aus Bronze war ursprünglich durch die Einarbeitung kostbarer Materialien als Preziose gekennzeichnet: Die Brustwarzen waren in Silber eingelegt und auch die Augen in einem anderen Material aufgesetzt. Seit 1922 im Bestand der Gipsformerei gehört die griechische Statuette hier zum reichen Bestand dekorativer antiker Kleinkunst.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Plastik
Maße: Höhe: 13 cm
Historische Form
Formerwerb: 1914

Original

Material: Bronze
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: ca. 350 v. Chr.
Herkunft: Griechisch
Fundort: Andritsaina
Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: Misc. 7486

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Paris Künstler: Canova, Antonio
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Ammon Künstler: Unbekannter Künstler
ab 27.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aischines, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 22.900,00 € *
Apoll Lykeios (von R-00102) Apoll Lykeios (von R-00102) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antinous Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.300,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Mars Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Alter Fischer, Torso (Seneca-Typ) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.900,00 € *
Atelier Tanello Apoll vom Belvedere Künstler: Leochares (1)
ab 29.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Adolph von Menzel, Totenmaske Künstler: Begas, Reinhold
ab 189,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Albrecht Graf von Roon Künstler: Steiner, Emil
ab 2.900,00 € *
Jürgen Hohmuth Prinzessinnengruppe, Luise und Friedericke von... Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 3.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gerhard von Scharnhorst Künstler: Posch, Leonhard
ab 39,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Alexandrine, Prinzessin von Preußen Künstler: Posch, Leonhard
ab 39,00 € *
Atelier Tanello Prinzessinnengruppe, Luise und Friedericke von... Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 21.900,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Der Tag (Reduktion) Künstler: Thorvaldsen, Bertel
ab 250,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Otto von Bismarck Künstler: Drake, Friedrich
ab 3.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Antinous als Genius des Frühlings Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Otto von Bismarck Künstler: Siemering, Rudolf
ab 1.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt August Wilhelm Antonius Graf Neidhardt von... Künstler: Posch, Leonhard
ab 39,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Die Nacht (Reduktion) Künstler: Thorvaldsen, Bertel
ab 250,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Steinbock (Schmuckstein) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Prinzessinnengruppe, Luise und Friedericke von Preußen (Teil von R-03112) Prinzessinnengruppe, Luise und Friedericke von... Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Gerhard von Scharnhorst Künstler: Rauch, Christian Daniel
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Helmuth von Moltke Künstler: Drake, Friedrich
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Phalera mit Amor Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Apoll - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Artemis von Versailles Künstler: Unbekannter Künstler
ab 29.900,00 € *
Zuletzt angesehen