Gorgoneion

Andres Kilger
516,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-01201
Medusa war eine schöne Frau. Doch dann fing sie ein Verhältnis mit dem Meeresgott Poseidon an.... mehr
Objektinformationen „Gorgoneion“
Medusa war eine schöne Frau. Doch dann fing sie ein Verhältnis mit dem Meeresgott Poseidon an. Zur Strafe verwandelte die Göttin Athene ihre Nebenbuhlerin in ein schauerliches Ungeheuer mit Schlangenhaaren, langen Eckzähnen, Schuppenpanzer, glühenden Augen und weit heraushängender Zunge. Wer sie erblickt, wird zu Stein. Aus dieser mythologischen Tradition heraus schmückten die alten Römer Schilde, Wagen, Schiffe, Stadttore, Gewänder, Möbel und vieles mehr mit dem furchtbaren Medusenhaupt, damit das Ungeheuer alles Unheil abwehren sollte. Diese Medusa stammt aus der Berliner Antikensammlung auf der Museumsinsel und wurde bereits 1882 für die Gipsformerei abgegossen.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite: 55 x 55 cm
Formerwerb: 1871

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: 1.-2. Jh.
Herkunft: Römisch
Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: Sk 909

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Fries mit Tritonen, Nereiden und Eroten Künstler: Unbekannter Künstler
ab 770,08 € *
Marc-Aurel-Säule, Szene XX (drei Reliefs) Marc-Aurel-Säule, Szene XX (drei Reliefs) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Geburt des Erichthonios Künstler: Unbekannter Künstler
ab 77,01 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Bogenschütze, Herakles (?) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weihrelief mit Hermes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Grabrelief des Kleomenes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 965,04 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Demeter von Knidos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.574,79 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Urkundenrelief mit Athena Parthenos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 125,75 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tischfuß in Form eines Silen Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Grabrelief des Thraseas und der Euandria Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.411,76 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Nymphe - Telephosfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 5.166,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Nike, ein Tropaion schmückend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.257,48 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief Reiter (Fragment) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Kämpfende Tritonen und Nereiden Künstler: Unbekannter Künstler
ab 77,01 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gorgonen-Masken und Palmette Künstler: Unbekannter Künstler
ab 380,17 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Bärtiger, sog. Kopf Sabouroff Künstler: Unbekannter Künstler
ab 672,61 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Isis-Thermuthis und Serapis als... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 731,09 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Auf dem Boden sitzendes Mädchen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 86,76 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Thutmosis III., Salbgefäß opfernd Künstler: Unbekannter Künstler
ab 828,57 € *
Tut-anch-amun Tut-anch-amun Künstler: Haim-Wentscher, Tina
ab 321,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Herme des Aristogeiton Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.939,83 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Geflügelte Maske: jugendliche Medusa Künstler: Unbekannter Künstler
ab 477,65 € *
Andres Kilger Weihrelief an Kybele Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Weihetafel mit kniendem König und Kartuschen... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 47,76 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Vertrag zwischen Athen und Korkyra, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Telephos, um Heilung bittend - Telephosfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.776,47 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Marc-Aurel-Säule, Szenen XLIXa, XLIXb, L (neun... Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gorgone, Stirnziegel Künstler: Unbekannter Künstler
ab 96,50 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Apoll Künstler: Unbekannter Künstler
ab 145,24 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Hermes (Diskus) (zu R-01299-A) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 174,49 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Hermes (von R-00113) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 965,04 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Geflügelter Eros als Tischfuß Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Fragment mit Reiter Künstler: Unbekannter Künstler
ab 867,56 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Nike, laufend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Zuletzt angesehen