Schrifttafel von der Osterinsel

230,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-05517
Als 1722 die ersten Europäer auf der abgelegenen Osterinsel im Südpazifik landeten, war die... mehr
Objektinformationen „Schrifttafel von der Osterinsel“
Als 1722 die ersten Europäer auf der abgelegenen Osterinsel im Südpazifik landeten, war die dortige Kultur bereits im Niedergang begriffen. Die Missionare zerstörten fatalerweise viele Überreste der einst hochentwickelten Kultur, die die berühmten kolossalen Moai-Steinfiguren hervorgebracht hatte. Dem religiösen Furor fielen insbesondere die meisten Zeugnisse der sogenannten Rongorongo-Schrift zum Opfer, der einzigen indigenen Schrift einer Pazifikinsel. Die Holztafel ist deshalb eine von lediglich 25, die diese Schrift noch überliefern. Sie ist zudem die einzige, deren Inhalt zumindest ansatzweise entziffert werden kann: Da sich in den Zeilen 6 bis 9 auffallend viele astronomische Zeichen finden, wird vermutet, dass dieser Abschnitt ein Mondkalender ist.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Ozeanien
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite: 20 x 29 cm
Formerwerb: 1918

Original

Material: Holz
Epoche: 800 - 19. Jh.
Herkunft: Polynesisch
Standort: Grottaferrata (Konvent bei Rom)

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Figur einer Frau
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Handkeule (mere)
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Adoranten (Fragment)
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Bamberger Reiter Künstler: Meister der Heimsuchung (1230)
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Dolchgottheit Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Altar der Familie Trenta Altar der Familie Trenta Künstler: Quercia, Jacopo della
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Königin Nefertari, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Bildnisstele eines Kriegers, sog. „Ehrenmal des... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 5.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Knaben, einer mit gebundenen Händen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Bau zweier Schiffe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.490,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Echnaton und Nofretete Künstler: Unbekannter Künstler
ab 149,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Ammon Künstler: Unbekannter Künstler
ab 27.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Heiliger Georg (zu R-04607) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 49,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Vogelfang mit Schlagnetzen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 750,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Aischines, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 22.900,00 € *
Atelier Tanello Sphinx Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Greif Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Stele des Taktidamani
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Tänzerinnen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Schlächter zerlegen die Opfertiere Künstler: Unbekannter Künstler
ab 890,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Grabrelief des Thraseas und der Euandria Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Prinzessin, Tochter Echnatons Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Fütterung einer Kuh und eines Kälbchens Künstler: Unbekannter Künstler
ab 390,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin Athenagruppe mit Gaia und Nike - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 119.000,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Drei Diener mit Grabbeigaben Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Bauern werden zur Steuerabrechnung geschleppt Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Musikanten, aus einer Festdarstellung Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Knabe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Grenzstele des Königs Sesostris III. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Isis-Thermuthis und Serapis als... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 750,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Eje und seine Gemahlin Tij Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Stein von Rosette, Fragment Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Falkenköpfiger Sonnengott Aton und Echnaton Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.790,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Fastender Buddha
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen