Tote Amazone

Museo Nazional, Neapel, Fotograf unbekannt
7.310,92 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00219
Die Amazone liegt auf dem Speer, der ihr die tödliche Verletzung beigebracht hat. Ihre eigene... mehr
Objektinformationen „Tote Amazone“
Die Amazone liegt auf dem Speer, der ihr die tödliche Verletzung beigebracht hat. Ihre eigene Waffe ist zerbrochen am Boden zu sehen. Wie in Darstellungen der reitenden Amazonen üblich, erscheinen die Gesichtszüge männlich-herb. Dies kontrastiert mit dem fast friedlich erscheinenden Sterben der Amazone. Die Figur gehörte zum Weihgeschenk des pergamenischen Königs Attalos auf der Akropolis in Athen aus der Zeit des Hellenismus. Ein Motiv der figurenreichen Szene war der Kampf der Athener mit den Amazonen. Eine Replik war nach der bereits 1882 erfolgten Abformung gemeinsam mit weiteren Figuren aus dem „attalischen Weihgeschenk“ im Neuen Museum in Berlin ausgestellt.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Plastik
Maße: Breite: 125 cm
Historische Form
Formerwerb: 1882

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Römische Kopie nach griechischem Original ca. 160-140 v. Chr.
Herkunft: Römische Kopie nach griechischem Original
Fundort: Rom, in der Nähe des Palazzo Madama
Standort: Neapel, Museo Archeologico Nazionale
Inventar-Nr.: 6012

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Venus Medici Künstler: Unbekannter Künstler
ab 17.448,74 € *
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Venus Künstler: Pigalle, Jean-Baptiste
ab 21.347,90 € *
Atelier Tanello Laokoon mit seinen Söhnen Künstler: Hagesandros
ab 43.768,07 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Drei Grazien Künstler: Berges, Heinrich
ab 6.726,05 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Venus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Venus Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Beil
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sängertribüne: Tanzende Kinder Künstler: Robbia, Luca della
ab 2.436,97 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Biene (Detail von R-1029) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 125,75 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Demeter Künstler: Tieck, Friedrich
ab 13.549,58 € *
Meißel Meißel
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Caracalla Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Europa mit Stier Künstler: Unbekannter Künstler
ab 77,01 € *
Atelier Tanello Isabella von Aragon Künstler: Francesco Laurana
ab 1.452,44 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tanzende Flötenspielerin Künstler: Unbekannter Künstler
ab 7.700,84 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Pan und Daphnis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 867,56 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tanzendes Mädchen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.574,79 € *
Fotograf unbekannt Hygieia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 14.524,37 € *
Nationalmuseum, Athen, Fotograf unbekannt Rechter Arm eines Knaben Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Fotograf unbekannt Verkündigungsengel Künstler: Fürstenportalmeister
ab 17.448,74 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Säule der Nike des Paionios (rekonstruiertes... Künstler: Grüttner, Richard
ab 1.647,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Männlicher Fuß mit Sandale Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.647,39 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Alexandra Fjodorowna Kaiserin von Russland Künstler: Wichmann, Karl Friedrich
ab 3.216,81 € *
Atelier Tanello Ruhendes Mädchen Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 2.242,02 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Achill und Penthesilea Künstler: Unbekannter Künstler
ab 341,18 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Stehendes Nilpferd Künstler: Unbekannter Künstler
ab 145,24 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Friedrich II., genannt Friedrich der Große Künstler: Schadow, Johann Gottfried
Preis auf Anfrage
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weibliche Portraitbüste, sog. Sappho Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.939,83 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tanzender Satyr Künstler: Girardon, François
ab 1.852,10 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt "Am Quell" Künstler: Lewin-Funcke, Arthur Wilhelm Otto
ab 6.433,61 € *
Sandra Steiß Augen der Göttin Nyx (von R-02020) - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 47,76 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Amor, gefesselt Künstler: Unbekannter Künstler
ab 86,76 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Filippo Brunelleschi, Totenmaske mit Teil der... Künstler: Buggiano
ab 380,17 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Schlafende Ariadne Künstler: Primaticcio, Francesco
ab 18.521,01 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Sog. Xantener Knabe Künstler: Unbekannter Künstler
ab 12.574,79 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin; Johannes Laurentius, Fotograf unbekannt Fortuna, stehend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 24.272,27 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Linke männliche Hand, gespreizt Künstler: Buonarroti, Michelangelo
ab 380,17 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Venus, Amor tröstend (Reduktion) Künstler: Begas, Reinhold
ab 1.452,44 € *
Atelier Tanello Prinzessinnengruppe, Luise und Friedericke von... Künstler: Schadow, Johann Gottfried
ab 21.347,90 € *
Zuletzt angesehen