Fortuna

189,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00259
Das kleine weibliche Figürchen mit dem schönen Faltenwurf wird in der Regel als die römische... mehr
Objektinformationen „Fortuna“
Das kleine weibliche Figürchen mit dem schönen Faltenwurf wird in der Regel als die römische Glücks- und Schicksalsgöttin Fortuna oder als Darstellung der Totengöttin Persephone gedeutet. Sie wurde in einer römischen Grabkammer aus dem 2. Jahrhundert nach Christus im Kölner Stadtteil Weiden im Jahr 1843 gefunden. Bereits damals galt sie als das künstlerisch am höchsten stehende Werk innerhalb dieser kulturhistorisch spektakulären Ausgrabung. Sie wird früher datiert als der Rest der Ausstattung, weshalb vermutet wird, dass sie ein Familienerbstück der Auftraggeber der Grabkammer war. Eine Besonderheit des Originals ist die Herstellung aus durchscheinendem Chalcedon-Stein.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Plastik
Maße: Höhe x Breite: 10 x 4 cm
Historische Form
Formerwerb: 1914

Original

Material: Chalcedon
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: Anfang 1. Jh.
Herkunft: Römisch
Fundort: Weiden (Köln), Römergrab
Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Inventar-Nr.: FG 11363

Hinweise zu den Angaben

Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen

Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material

Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Erotische Szene Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Weihrelief mit Hermes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Christuskopf mit Dornenkrone Künstler: Reni, Guido
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna mit Kind Künstler: Ferrucci, Francesco di Simone
ab 990,00 € *
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin Madonna auf dem Rasen Künstler: Robbia, Luca della
ab 690,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Jünglingskopf, Theseus Künstler: Unbekannter Künstler
ab 99,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Genius (von R-03310) Künstler: Tieck, Friedrich
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna Künstler: Giovanni da Pisa
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna mit Kind Künstler: Moderno
ab 49,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna mit Kind Künstler: Bellano, Bartolomeo
ab 49,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Armring in Schlangenform Künstler: Unbekannter Künstler
ab 149,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Madonna mit zwei Cherubim Künstler: Donatello
ab 690,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Caritas Künstler: Tieck, Friedrich
ab 350,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna mit zwei anbetenden Engeln Künstler: Robbia, Andrea della
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna Pazzi Künstler: Donatello
ab 490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Akroterion eines Grabreliefs, Doppelpalmette... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Andres Kilger Schreitende, sog. Gradiva Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna, Heilige Hieronymus und Antonius von Padua Künstler: Moderno
Preis auf Anfrage
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Baubo Künstler: Unbekannter Künstler
ab 129,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kapitell mit Eichenblattwerk Künstler: Meister von Naumburg
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Dichter (Gegenstück zu R-02394) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 79,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Korinthisches Pilasterkapitell Künstler: Unbekannter Künstler
ab 790,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Palmetten und Masken Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna Künstler: Lombardo, Pietro
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Madonna mit Engeln Künstler: Robbia, Luca della
ab 390,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Dreiseitiges Kapitell Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin Nike oder Psyche Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Liebesgarten / Jungbrunnen Künstler: Hering, Loy
ab 79,00 € *
Zuletzt angesehen