Marc Aurel

2.600,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-00687
Bildnisbüsten waren im alten Rom eine hochpolitische Angelegenheit, repräsentierten sie doch im... mehr
Objektinformationen „Marc Aurel“
Bildnisbüsten waren im alten Rom eine hochpolitische Angelegenheit, repräsentierten sie doch im ausgedehnten Römischen Reich Person und Programm des Regenten. Als Marc Aurel 161 nach Christus zum Kaiser erhoben wurde, wurde sein offizielles Porträt dementsprechend überarbeitet: Durch den langen Kinnbart wurde griechische Weisheit angedeutet. Das über der Stirn aufsteigende Lockenhaar steht – in der Tradition der Porträts Alexanders des Großen – für seine herrscherliche Hoheit. Durch die betonte Ähnlichkeit der Büste zu seinem Vorgänger und seinem Mitregenten wurden Kontinuität und Einvernehmen mit deren Politik betont. Die Büste stammt aus der berühmten Sammlung Polignac, die bereits 1742 von Friedrich dem Großen erworben wurde.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Kopf
Maße: Höhe x Breite x Tiefe: 52 x 28 x 30 cm
Gewicht: ca. 10 kg
Historische Form
Formerwerb: 1896

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: ca. 165
Herkunft: Römisch
Historischer Standort: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Standort: Potsdam, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Marmorpalais (Dauerleihgabe)
Inventar-Nr.: Sk 373

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Hadrian Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Herodot und Thukydides, Doppelherme Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Atelier Tanello Isabella von Aragon Künstler: Francesco Laurana
ab 1.490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Athena Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Wolfgang Klein, Fotograf unbekannt Herme des Aristogeiton Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Jürgen Hohmuth Lucius oder Gaius Caesar (von R-00141) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Doryphoros des Polyklet Künstler: Polyklet
ab 1.690,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kamee mit Hadrian Künstler: Unbekannter Künstler
ab 99,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Julius Caesar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Jüngling, nach dem Diskobol des Myron Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Augustus mit Lorbeerkranz (Typus Forbes) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Bärtiger Mann Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Bacchantin, tanzend, mit Schwert und Opfertier Künstler: Unbekannter Künstler
ab 490,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athena Giustiniani Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.500,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Krieger mit Frau, Kandelaberbekrönung Künstler: Unbekannter Künstler
ab 430,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Löwenkopf als Wasserspeier - Zeustempel in Olympia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 590,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Athena (Typus Rospigliosi) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Hermes und weiblicher Kopf, Doppelherme Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.300,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Jüngling Künstler: Unbekannter Künstler
ab 690,00 € *
Atelier Tanello Sphinx Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.500,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Caesar (von R-00262) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Sog. Aspasia Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Herakles und Athena Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Satyr Künstler: Unbekannter Künstler
ab 89,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athenageburt; Rundaltar/ Puteal Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Jürgen Hohmuth Sokrates und Seneca, Doppelherme Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Bärtiger Gott, Herme Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Serapis Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athena Medici Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Meleager Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Memnon Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.690,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Falkenköpfiges Krokodil Künstler: Unbekannter Künstler
ab 149,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Römischer Krieger Künstler: Unbekannter Künstler
ab 990,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Jüngling Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.690,00 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Jüngling oder Pan Künstler: Unbekannter Künstler
ab 190,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Männliche Bildnisherme Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.290,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Euripides, Hermenbüste (Typus Farnese) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weibliche Portraitbüste, sog. Sappho Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.990,00 € *
Jürgen Hohmuth Lucius oder Gaius Caesar (von R-00141) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 2.900,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Falke Künstler: Unbekannter Künstler
ab 290,00 € *
Zuletzt angesehen