Sandalenlösende Nike

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt
1.257,48 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur auf Anfrage.

Oberfläche:

  • R-01258
Ohne Mühe hat Nike ihr rechtes Bein angewinkelt, um die Bänder der Sandale lösen zu können,... mehr
Objektinformationen „Sandalenlösende Nike“
Ohne Mühe hat Nike ihr rechtes Bein angewinkelt, um die Bänder der Sandale lösen zu können, während sie mit ihrem linken Bein die Körperbalance hält. Unter dem weich fallenden, faltenreichen Gewand ist das ungewöhnliche Bewegungsmotiv ablesbar. Die Statue, die als herausragende Leistung des sogenannten Reichen Stils gilt, ist Teil eines Wandschmuckes an der Einfriedung des Nike-Athena-Tempels auf der Akropolis in Athen. Aufgrund ihrer Funktion als Überbringerin von Siegesbotschaften wurde die Göttin Nike häufig in Bewegung dargestellt.

Replik

Material: Gipsabguss
Sammlungsgebiet: Antike
Objektart: Relief
Maße: Höhe x Breite x Tiefe: 96 x 55 x 18 cm
Formerwerb: 1882

Original

Material: Marmor
Künstler: Unbekannter Künstler
Epoche: 420-410 v. Chr.
Herkunft: Attisch
Fundort: Athen, Akropolis, Tempel der Athena Nike, Balustrade
Standort: Athen, Akropolismuseum
Inventar-Nr.: 973

Hinweise zu den Angaben


Historische Form

Die Gipsstückform ist die traditionelle Abformtechnik des 19. Jahrhunderts. Dieses handwerkliche Wissen wird in der Gipsformerei gepflegt und weitergegeben. Sie bewahrt tausende, teils fast 200 Jahre alte Gipsstückformen auf und verwendet sie für die entsprechenden Abgüsse.

Größen


Die Größenangaben beziehen sich in der Regel auf das Kunstwerk ohne Sockel. Bitte fordern Sie zum Abgleich bei Ihrer Anfrage explizit eine Nachmessung an.

Abbildungen

Für einige Objekte können nur Abbildungen des jeweiligen Original-Kunstwerkes gezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese teilweise vom Erhaltungszustand der Repliken abweichen können. Viele Abformungen sind besser erhalten als die Originale.

Bemalung

Die Bezeichnung „weiß“ bezieht sich auf Gips mit einer weißen Pigmentschicht. Bemalte Repliken bilden das Material und die Farbigkeit des Originals ab. Unsere Maler bemühen sich, ein Höchstmaß an Übereinstimmung mit den Kunstwerken zu gewährleisten. Leichte Unterschiede zu den fotografischen Abbildungen sind nicht zu vermeiden. Inzwischen eingetretene farbliche und formbezogene Veränderungen an den Originalen (etwa durch Restaurierung oder Ergänzung) können nicht immer berücksichtigt werden.

Material


Die Gipsabgüsse sind nicht zur Aufstellung im Außenbereich oder in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geeignet. Als Alternative für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen das bedingt wetterfeste Material „Polymergips“, über das wir Sie gerne beraten können.

Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Nike, ein Tropaion schmückend Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.257,48 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Schlange und Adoranten, Votivrelief an Zeus... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 185,21 € *
Marc-Aurel-Säule, Szene XX (drei Reliefs) Marc-Aurel-Säule, Szene XX (drei Reliefs) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Kalenderplatte
ab 38,02 € *
Andreas Paasch Nofretete (zweiäugig) Künstler: Haim-Wentscher, Tina
1.939,83 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Chaemhet, hoher Beamter des Amenophis III. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 965,04 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Bogenschütze, Herakles (?) Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Archäologisches Institut der Universität Göttingen, Fotograf unbekannt Grabrelief des Kleomenes Künstler: Unbekannter Künstler
ab 965,04 € *
Atelier Tanello Sog. Stele Giustiniani Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.452,44 € *
WARTENBERG-PHOTOGRAPHIE.COM Urkundenrelief mit Athena Parthenos Künstler: Unbekannter Künstler
ab 125,75 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Tischfuß in Form eines Silen Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Grabrelief des Thraseas und der Euandria Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.411,76 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Chaemhet, hoher Beamter des Amenophis III. Künstler: Unbekannter Künstler
ab 731,09 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Nymphe - Telephosfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 5.166,39 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Athenagruppe mit Gaia und Nike - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 116.000,00 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief Reiter (Fragment) Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Geflügelte Maske: jugendliche Medusa Künstler: Unbekannter Künstler
ab 477,65 € *
Andres Kilger Weihrelief an Kybele Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Vertrag zwischen Athen und Korkyra, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 282,69 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Telephos, um Heilung bittend - Telephosfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 4.776,47 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Marc-Aurel-Säule, Szenen XLIXa, XLIXb, L (neun... Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Waffenfries Künstler: Unbekannter Künstler
ab 3.801,68 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Gorgone, Stirnziegel Künstler: Unbekannter Künstler
ab 96,50 € *
Atelier Tanello Nofretete Künstler: Thutmosis
ab 1.257,48 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Geflügelter Eros als Tischfuß Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.852,10 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Marc-Aurel-Säule, Szenen LIX, LX, LXI, LXII... Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Weihrelief an Asklepios Künstler: Unbekannter Künstler
ab 1.257,48 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Grabrelief mit spinnender Frau Künstler: Unbekannter Künstler
ab 174,49 € *
Rijksmuseum van Oudheden, Leiden, Fotograf unbekannt Grabrelief der Archestrate Künstler: Unbekannter Künstler
ab 6.726,05 € *
Atelier Tanello Mädchenkopf, Teilabguss der Stele Giustiniani... Künstler: Unbekannter Künstler
ab 86,76 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Bärbel Paetzel, Fotograf unbekannt Chares von Teichiussa Künstler: Unbekannter Künstler
ab 8.675,63 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München, Fotograf unbekannt Marc-Aurel-Säule, Szenen LXVIII und LXIX (drei... Künstler: Unbekannter Künstler
Preis auf Anfrage
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin; Margarete Büsing, Fotograf unbekannt Athena und Eponymos Heros von Kios, Urkundenrelief Künstler: Unbekannter Künstler
ab 185,21 € *
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Dionysos - Pergamonaltar Künstler: Unbekannter Künstler
ab 29.243,70 € *
Gipsformerei, Staatliche Museen zu Berlin, Fotograf unbekannt Asklepios und Begleiterinnen Künstler: Unbekannter Künstler
ab 243,70 € *
Zuletzt angesehen